Blog


Eine Darstellung des Periodensystems der Elemente. Im Vordergrund eine Frau mit Rundkolben und Reagenzglas.Foto: Gerd Altmann (geralt)/Pixabay CC0 Creative Commons

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2019 zum Internationalen Jahr des Periodensystems der Elemente (PSE) ausgewählt. Diese Übersicht ordnet insgesamt 118 Elemente und gibt seit 150 Jahren weltweit Orientierung, wenn es um die Eigenschaften der Atome eines Stoffes geht. Für den Unterricht gibt es besondere Ableitungen wie beispielsweise ein interaktives PSE.

von Sylvia Feil

lesen

Verschiedene Kanülen für die SpritztechnikFoto: Bernhard Sieve
SICHER EXPERIMENTIEREN

Chemie mit Spritzen und Kanülen

Nutzen Sie Kunststoffspritzen und Kanülen in Ihrem Chemieunterricht? Ja, dann hat Ihnen vielleicht schon der sichere Umgang mit den spitzen und messerscharfen Kanülen Sorge bereitet. Zu Recht, muss man sagen, denn bei allen Vorteilen, bergen die Kanülen ein recht großes Verletzungsrisiko in sich – besonders, wenn man diese falsch verwendet.

 

von Bernhard Sieve

lesen

The Ocean Cleanup Bild:The Ocean Cleanup

Mit einer riesigen Schwimmnudel Plastikmüll aus dem Meer fischen so die skurrile Idee des ehemaligen Luft- und Raumfahrttechnik-Studenten Boyan Slat aus den Niederlanden. In seinem durch Crowdfunding unterstützten Projekt The Ocean Cleanup entwickelte Slat 2013 ein Verfahren, im Meer treibenden Kunststoffmüll zu sammeln. Im Mai 2018 ging es nach vielfachen Tests auf die Reise zum Great Pacific Garbage Patch – der größten Ansammlung von Kunststoffmüll im Meer zwischen Kalifornien und Hawaii.

von Bernhard Sieve

lesen

WasserstrahlreflexionFoto: Stefan Schwarzer
WASSERSTRAHLREFLEXION AN NANOBESCHICHTETEN OBERFLÄCHEN

Du machst mich nicht nass!

Im Pflanzen- oder Tierreich können ganz unterschiedliche Oberflächen mit wasserabweisender Wirkung beobachtet werden. Eine wichtige Bedingung für diese (super)hydrohobe Eigenschaft ist eine vorliegende Mikro- und Nanostrukturierung des unpolaren Oberflächenmaterials.

von Stefan Schwarzer

lesen

WasserbadFoto: Klaus Ruppersberg
Sicherheit beim Experimentieren

Experimentieren? Aber sicher!

Haben Sie auch Freude an chemischen Experimenten und vielleicht sogar deswegen Chemie studiert? Kein Zweifel, chemische Experimente sind ein Dreh- und Angelpunkt im naturwissenschaftlichen Unterricht und eine willkommene Abwechslung für Schülerinnen und Schüler.

von Klaus Ruppersberg

lesen

Das rechnet sich!

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile

Als Studierende oder Referendare erhalten Sie 30 % Rabatt auf das Jahres-Abo der Zeitschriften. Zusätzlich erhalten Sie dann als Abonnent weitere Preisermäßigungen für viele Produkte des Verlags.

Mehr erfahren

Fachnewsletter Unterricht Chemie

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar