Inklusion

Ausgabe: 162/2017

 

Auch für den Chemieunterricht ist Inklusion ein wichtiges Thema. Mit Experimenten und Modellen auf Seite des Faches und sehr verschiedenen individuellen Lernvoraussetzungen auf Seiten der Schülerinnen und Schüler ergeben sich Spannungsfelder, die gestaltet werden müssen.

 

5. – 13. Schuljahr

Inklusion im Chemieunterricht
Ein Schreibgespräch zwischen Unterrichtspraktiker, Chemiedidaktiker und Sonderpädagoge


5. – 13. Schuljahr

Inklusive Lerngruppen
Herausforderungen - Chancen - Hürden


5. – 13. Schuljahr

Inklusion - aber wie?
Methoden und Materialien aus der Praxis für die Praxis


5. – 7. Schuljahr

Steinsalzreinigung
Inklusion im Experimentalunterricht


5. – 13. Schuljahr

Warum kann man Salz in Wasser nicht sehen?
Teilchenmodelle im inklusiven Unterricht


7. – 8. Schuljahr

Feuer - was ist das eigentlich?
Das gemeinsame Lernen strukturieren


8. – 10. Schuljahr

Klimawandel verstehen
Individuell unterstützen beim naturwissenschaftlichen Arbeiten


5. – 12. Schuljahr

Lernstandsdiagnostik in inklusiven Klassen
Anregungen durch das Universal Design for Assessment


5. – 10. Schuljahr

Luft ist komprimierbar
Beispiele für die Umsetzung des Universal Design for Learning


5. – 10. Schuljahr

Stoffeigenschaften und Zuckerverbrennung
Offene Bildungsressourcen für den inklusiven Unterricht


5. – 13. Schuljahr

Chemie auf Rädern
Lernen und Lehren im Rollstuhl


5. – 8. Schuljahr

Warum implodiert die Dose? - Aufgabe


5. – 8. Schuljahr

Warum implodiert die Dose? - Gestufte Hilfen